Geschäftsbedingungen

BIOSFERABRONTE.IT

Die Webseite für den Online-Verkauf BIOSFERABRONTE.IT ist ein Projekt der Kleinbauern Kooperative PISTACIA ETNA BIO S.C.A, um den Verkauf seiner Produkte an Privatpersonen zu vereinfachen, die eventuelle Schwierigkeiten haben sich Einkaufsgemeinschaften anzuschliessen oder keine Sammelstellen/Weiterverkaufstellen in ihrer Nähe haben. BIOSFERABRONTE ist auch ein Laden, welcher zu gewöhnlichen Geschäftszeiten in der Via Cardinale De Luca 17-19 in Bronte für einen direkten Einkauf besucht werden kann.

Durch BIOSFERABRONTE bietet PISTACIA ETNA BIO S.C.A. eine Menge Produkte an, welche jenseits der Pistazie bestmöglichst das Gebiet und seine landwirtschafliche Produktion in seiner Natürlichkeit und Biodiversität rapräsentiert.

LIEFERANTEN IDENTITÄT

 

  • Firmenname:PISTACIA ETNA BIO Soc. Coop. Agricola
  • Mehrwertsteuer Nr: 05347880873 
  • Sitz der Gesellschaft: C.da Malcornera snc – 95034 – Bronte (CT)
  • Betriebszentrale: via Cardinale De Luca 17-19 – 95034 Bronte (CT) 
  • REA-Nummer: CT 360025

Um diverse Bedürfnisse der Kunden zu befriedigen, ihn mit Präzisierungen und Assistenz zu versorgen oder um Beanstandungen zu erhalten, die das von unserem Online-Shop an sie verkaufte Produkt betreffen, nutzen Sie bitte folgende „Kanäle“:

  • Italienische Festnetznummer:
  • Italienische Festnetzfaxnummer:
  • Live Chat:

ANWENDUNG DER ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN

Mit der Auftragsbestätigung erkennt der Kunde die vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen an und verwahrt sie nach eigenem Ermessen.

MERKMALE DER WAREN

Das der Produktbeschreibung beigefügte Bild ist möglicherweise nicht vollständig repräsentativ für die in der Abbildung gezeigten Merkmale, kann sich jedoch in Farbe, Abmessungen und Zubehör unterscheiden. Daher sind alle Kaufunterstützungsinformationen als allgemeines Informationsmaterial zu verstehen, das sich nicht immer auf die tatsächlichen Eigenschaften eines einzelnen Produkts bezieht.

Produkte mit Zertifizierung aus biologischem Anbau (gemäß EG-Verordnung 834/07) sind durch einen spezifischen Hinweis oder ein Logo in der Beschreibung des einzelnen Produkts eindeutig gekennzeichnet.

 

PREISE UND KAUFMETHODEN

 

Die auf der Website sichtbaren Preise sind inklusive Mehrwertsteuer.

PISTACIA ETNA BIO Soc. Coop. Agricola behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern; die Produkte werden jedoch zu dem Preis verkauft, der in der Auftragsbestätigungs-E-Mail angegeben ist, die zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Website angezeigt wird.

Der Kunde erhält nach Bestätigung der Bestellung eine Bestätigungs-E-Mail mit:

  • der Bestellnummer
    • der Identifikationscodes der gekauften Produkte
    • der Menge der gekauften Produkte
    • der Preise der gekauften Produkte
    • eventuelle Versandkosten

 

PISTACIA ETNA BIO Soc. Coop. Agricola beginnt nach Eingang der Bestellung:

  • die Verfügbarkeit von Produkten in seinen Lagern zu Überprüfen;
  • eine E-Mail zu senden, um die Bestellung zu bearbeiten, oder eine E-Mail, die den Kunden über die Unmöglichkeit der Bearbeitung der Bestellung mit dem entsprechenden Vorschlag informiert, das Produkt zu ersetzen, oder über die Rückerstattung einer etwaigen Vorauszahlung informiert;
  • die Produkte per Kurier an den Kunden zu senden.
  • den Kunden über die Sendung mit einer E-Mail mit der Sendungsverfolgungsnummer zu informieren.

 

ZAHLUNGSARTEN

Folgende Zahlungsmethoden stehen zur Verfügung:

  • Überweisung im Voraus:
    • Empfänger: PISTACIA ETNA BIO Soc. Coop. Agricola
    • IBAN: IT96B0503483890000000003199
    • Im Motiv angeben: Zahlungsauftrag XXXXX (zum Beispiel 12345) – Der Auftrag wird erst bearbeitet, nachdem die Gutschrift auf unserem Konto eingegangen ist
  • PayPal: Verwenden Sie das Guthaben auf Ihrem Paypal-Konto
  • Banca Sella Group: Mit einer MasterCard, Visa oder American Express Kreditkarte

 

Jede Zahlungsmethode kann Verwaltungsgebühren vorhersehen, die vor der Auftragsbestätigung angegeben werden. 

 

SICHERE ZAHLUNGEN

Um die Sicherheit der Übertragung vertraulicher Daten zu gewährleisten, verwendet unsere Website das bekannteste und etablierteste Payment Gateway des Web: PayPal. Die Zahlung über Paypal sieht unter keinen Umständen die Übermittlung der Finanzdaten des Kunden an PISTACIA ETNA BIO S.C.A. vor. Die Kartennummer ist geschützt und verschlüsselt. Um die Zahlung zu tätigen, geben Sie einfach die E-Mail-Adresse und das Passwort an.

 

LIEFERUNG
Die Abreisetage der Sendungen sind Montag bis Freitag. Der Versand erfolgt per TNT Express Kurier und erfolgt am Werktag nach Auftragsbestätigung oder später am Werktag nach Zahlungseingang.
Durchschnittliche Lieferzeiten durch Kuriere (Italia 2-3 Tage) werden ab Übernahme der Ware berechnet. Samstage und Feiertage sollten bei der Berechnung der Lieferzeiten nicht berücksichtigt werden. In jedem Fall können die als Lieferbedingungen angegebenen Zeiten geändert oder verschoben werden und sind für PISTACIA ETNA BIO Soc. Coop Agricola nicht bindend.

 

LIEFERUNG und ABNAHME MIT RESERVE
Mit der Lieferung der Produkte durch den Kurier akzeptiert und bestätigt der Kunde, dass die Verpackung intakt ist und den Begleitpapieren entspricht.
Wofür der Kunde Folgendes überprüfen muss:

– Die Anzahl der gelieferten Pakete entspricht den Angaben im Transportdokument.
– Die Verpackung ist intakt, nicht beschädigt oder nass oder anderweitig nicht verändert, auch nicht in den Verschlussmaterialien (Klebeband, Stretchfolie oder Umreifungsband).
Jegliche Beschädigung der Verpackung und / oder des Produkts oder die Nichtübereinstimmung in der Anzahl der Packstücke oder Angaben muss sofort beanstandet werden. Die Annahme der Ware muss erst nach der Abgabe einer schriftlichen „Kontrollreserve“ und Angabe des Grundes für die Reserve erfolgen, z. „Gestanzte Verpackung“, „zerkleinerte Verpackung“ usw.) auf dem Zustellnachweis oder auf dem Lieferschein des Kuriers.
Ab dem Zeitpunkt, an dem der Kunde vorbehaltlos zugestimmt hat, ist er nicht in der Lage, Streitigkeiten über Schäden und Mängel, die während des Transports entstanden sind, zu beanstanden, und wir können keine Rückerstattung anerkennen.
Alle Probleme bezüglich der physischen Unversehrtheit der erhaltenen Produkte müssen innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt schriftlich an ordini@biosferabronte.it gemeldet werden, vorbehaltlich der Annahme mit Vorbehalt.
Probleme hinsichtlich der Vollständigkeit oder der Übereinstimmung der Produkte mit den Angaben in der Auftragsbestätigung müssen innerhalb von 5 Tagen schriftlich an ordini@biosferabronte.it gemeldet werden

 

NICHT LIEFERBAR oder WIDERRUF

Wählt der Kunde als Versandart die Abholung im Lager des Kuriers und / oder wegen wiederholter Unmöglichkeit, an die angegebene Adresse zu liefern, ist er verpflichtet, die im Lager des Kuriers lagernden Produkte innerhalb von 5 Arbeitstagen nach Eingang der Mitteilung abzuholen . Sollten die bestellten Produkte nicht abgeholt werden, werden sie an das Lager von PISTACIA ETNA BIO S.C.A . zurückgeschickt

 

Bei Nichtabholung innerhalb von 5 Tagen werden die Produkte an PISTACIA ETNA BIO S.C.A. zuückgegeben und bleiben für eine neue Lieferung auf Kosten des Kunden verfügbar. Wenn der Kunde die in den Lagern von PISTACIA ETNA BIO SCA gelagerten Produkte nicht innerhalb von 3 Monaten abholt, gilt dies als Ruin der Produkte, wobei ein Betrag in Höhe der Produktkosten als Strafe vom Kunden eingefordert wird.

 

INTERNATIONALE KÄUFER:

Für Länder in der Europäischen Union fallen keine zusätzlichen Steuern oder Gebühren an.
Steuern und Zölle für Käufer aus Ländern außerhalb der Europäischen Union liegen in der Verantwortung des Käufers, der aufgefordert wird, vor dem Kauf die Gesetze seines Landes zu überprüfen.
PISTACIA ETNA BIO Soc., Coop. Agricola übernimmt keine Zollgebühren oder Steuern.

 

LAGERUNG DER LEBENSMITTELN

Bei unseren zum Verkauf stehenden Produkten handelt es sich hauptsächlich um Lebensmittel, die nicht leicht verderblich sind und an einem kühlen, trockenen Ort ohne Lichtquellen gelagert werden können. Je nach Art des Produkts kann die Frist zwischen 8 und 18 Monaten variieren und unterliegt guten Lagerbedingungen. Die Verfallszeiten können sich drastisch verkürzen, wenn das Produkt nicht in geeigneter Weise aufbewahrt wird. Sie müssen vermieden werden:
– Lagerung an feuchten Orten
– Lagerung bei Temperaturen> 20 ° C
– direkte Sonneneinstrahlung
– Temperaturänderungen

RECHNUNG
Online-Verkäufe sind dem Versandhandel zuzurechnen und daher ohne Rechnungsverpflichtung im Sinne von Artikel 22 des Gesetzesdekrets Nr. n. 633 von 1972 und ohne die Verpflichtung, eine Quittung gemäß Artikel 2 Buchstabe oo) des Präsidialerlasses auszustellen 21. Dezember 1996, n. 696. Das einzige Übersetzungsdokument, das an den Kunden gesendet wird, ist das „Transportdokument“.
Wenn der Kunde die Rechnung benötigt, muss er sie gleichzeitig mit der Bestellung oder in jedem Fall innerhalb des aktuellen Monats anfordern, im Feld „Bestellhinweise“ angeben und die folgenden Informationen angeben:
• Firma (Firma) oder Vor- und Nachname (Privat)
• Adresse
• Steuernummer (privat)
• Umsatzsteuer-Identifikationsnummer und eindeutiger Code für die elektronische Rechnungsstellung (Firma)

 

RÜCKZUG UND RÜCKGABE
In Bezug auf die Gesetzesverordnung 206/2005 kann der Verbraucher, der aus irgendeinem Grund mit dem Kauf nicht zufrieden ist, den Widerruf ohne Angabe von Gründen an ordini@biosferabronte.it richten und die gekauften Produkte innerhalb von 15 Tagen ab dem Datum des Eingangs zurücksenden. Der Verbraucher kann dieses Widerrufsrecht nicht für Kaufverträge für Produkte ausüben, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zurückgesandt werden können oder die Gefahr einer Verschlechterung oder raschen Veränderung besteht.
Rücksendungen gehen zu Lasten des Kunden. Die Rücksendeadresse muss lauten:
– Biosferabronte.it c / o PISTACIA ETNA BIO Soc. Agricola, über Cardinale De Luca 17-19 – 95034 Bronte (CT).

 

Zurückgesandte Produkte müssen intakt sein (ohne Anzeichen von Verschleiß, Verformung, Bruch, Beschädigung) und dürfen nicht geöffnet worden sein. Es wird empfohlen, die Produkte vor dem Versand gut zu verpacken.
Sollte das zurückgesandte Produkt während des Rücktransports beschädigt worden sein, werden wir den Kunden innerhalb des Arbeitstages nach Eingang in unserem Büro über den Vorfall informieren, damit der Kunde eine Beschwerde gegen den Kurier einreichen kann, für den er sich entschieden hatte. In diesem Fall wird die Ware auf eigene Kosten an den Kunden zurückgesandt und gleichzeitig die Widerrufsbelehrung storniert. Aus diesem Grund wird dringend empfohlen, eine versicherte Sendung zu machen. Bei der Ankunft in unseren Lagern werden alle zurückgegebenen Produkte sorgfältig geprüft, um Schäden oder Manipulationen festzustellen, die nicht auf den Transport zurückzuführen sind.
Nach der Überprüfung des zurückgesandten Produkts kann PISTACIA ETNA BIO einen Betrag in Höhe seines Wertes einbehalten, wenn dieses beschädigt oder auf andere Weise manipuliert wurde.

 

ERSTATTUNGEN
Die Rückerstattung kann durch einen Kaufbeleg über den Wert der zurückgesandten Produkte oder durch eine Überweisung gemäß der vom Kunden verwendeten Zahlungsmethode erfolgen.
Im Falle eines Rücktritts des Kunden müssen unsere Rückzahlungsverpflichtungen innerhalb von 15 Tagen ab Mitteilung der Rücktrittsabsicht des Kunden und in jedem Fall innerhalb von 7 Tagen nach Rückgabe erfüllt werden.
Bei „nicht konformen“ Lieferungen oder beschädigten Produkten senden Sie einfach eine E-Mail an ordini@biosferabronte.it oder verwenden Sie das Kontaktformular unter Angabe der Bestellnummer und, um eine Rückerstattung für ein oder mehrere Produkte zu erhalten die Chargennummer des Produkts mit einem oder mehreren Fotos, die das beschädigte Produkt zeigen, wobei darauf zu achten ist, dass auf den Bildern auch die inneren und äußeren Bedingungen der Verpackung angegeben sind.

 

VERANTWORTLICHKEITEN und ANSPRÜCHE
PISTACIA ETNA BIO S.C.A. übernimmt keine Verantwortung für Störungen aufgrund höherer Gewalt wie Unfälle, Explosionen, Brände, Streiks und / oder Aussperrungen, Erdbeben, Überschwemmungen und ähnliche Ereignisse, die die rechtzeitige Vertragserfüllung ganz oder teilweise verhindern . PISTACIA ETNA BIO S.C.A. haftet gegenüber keiner Partei für Schäden, Verluste und Kosten, die durch die Nichterfüllung des Vertrages aus den oben genannten Gründen entstehen. Ebenso PISTACIA ETNA BIO S.C.A. ist nicht verantwortlich für betrügerische oder rechtswidrige Verwendung durch Dritte, Schecks und andere Zahlungsmittel.

 

VERTRAGSABSCHLUSS
PISTACIA ETNA BIO Soc., Coop. Agricola hat das Recht, den vereinbarten Vertrag durch einfache Mitteilung an den Kunden mit hinreichend begründeten Gründen zu kündigen; In diesem Fall hat der Kunde nur Anspruch auf Rückerstattung des bereits bezahlten Betrages. Die vom Auftraggeber genommenen Pflichten gemäß Art. 9 (Pflichten des Käufers) sowie die Garantie für den erfolgreichen Abschluss der Zahlung, die der Kunde mit den in Art. 2 genannten Mitteln leistet, sind unabdingbar, damit bei ausdrücklicher Vereinbarung die Nichterfüllung einer dieser Verpflichtungen durch den Kunden zur Kündigung des Vertrages gemäß Artikel 1456 des Bürgerlichen Gesetzbuchs führt, ohne dass es einer gerichtlichen Entscheidung bedarf, und unbeschadet des Rechts von PISTACIA ETNA BIO Soc. Coop. Agricola, welche Schadensersatz für weiteren Schaden verlangen muss.

Der Kunde hat das Recht, den Vertrag innerhalb des gleichen Tages nach Erhalt der Auftragsbestätigung und in jedem Fall bis 9.00 Uhr des für den Versand vorgesehenen Tages zu kündigen und den Kundenservice unverzüglich per E-Mail an ordini@biosferabronte.it zu benachrichtigen, unter Angabe „STORNIERUNG BESTELLEN“im Betreff der E-Mail.


PISTACIA ETNA BIO S.C.A. behält sich das Recht vor, eine Lieferung abzulehnen oder eine Bestellung zu honorieren, die von einem Kunden stammt, der einen vorherigen Kauf nicht oder nur teilweise bezahlt hat oder mit dem ein Streit über eine Zahlung im Gange ist.

GERICHTSBARKEIT
Alle Streitigkeiten in Bezug auf die Anwendung, Ausführung, Auslegung und Verletzung von Kaufverträgen, die „online“ über die Website www.biosferabronte.it geregelt werden, unterliegen der italienischen Gerichtsbarkeit. Diese allgemeinen Bedingungen werden, obwohl nicht ausdrücklich vorgesehen, in Verbindung mit dem Gesetzesdekret Nr. 50 vom 15.1.1992 und dem Gesetzesdekret Nr. 185 vom 22.5.1999 gemeldet.